← Behandlungen

Fillerbehandlung mit Hyaluronsäure

Teilen Sie diese

Buchen Sie noch heute Ihren Termin.

Preise

Klicken Sie hier, um die Preisliste zu überprüfen

Bilder

Erfahren Sie mehr über die Behandlung anhand dieser Fotos.

Allgemeine Informationen

10 Tage vor der Behandlung mit Hyaluronsäure sollten keine blutverdünnenden Medikamente eingenommen werden (z.B. Aspirin).

Sie erhalten auf Wunsch vor der Behandlung eine lokale Anästhesie in Form einer Creme.

Nach Absprache mit dem Kunden wird mit einer feinen Nadel die Zone unterspritzt und anschliessend leicht modelliert. Nach der Injektion der Hyaluronsäure massiert der Arzt sanft den Injektionsbereich, damit sich das Produkt verteilt.

Damit Sie sich während der Injektion wohlfühlen, arbeiten wir mit ausschliesslich mit Produkten welche ein integriertes Anästhetikum (Lidocain) enthalten. Bei Allergikern können wir auf Wunsch auch ohne Anästhetikum arbeiten.

Je nach aufgespritzter Zone kann es zu einer Schwellung kommen, welche in der Regel nach 2-3 Tagen wieder abheilt.

Mehrere Monate nach der Injektion baut sich die Hyaluronsäure auf natürlichem Weg ab und resorbiert wie alle anderen natürlichen Hautbestandteile auch.

Es kann zu Spannungsgefühlen oder einer Rötung an der Einstichstelle kommen. Abhängig von Ihrem Hauttyp haben Sie vielleicht kurzfristig einen Bluterguss im behandelten Bereich. Durch Einwirkung von Wärme kann es nach einer Unterspritzung mit Hyaluronsäure zu einer verstärkten Schwellung oder Verhärtung kommen.

Hyaluronsäure ist ein körpereigener Stoff daher kommt es sehr selten zu Unverträglichkeiten.


Wir verwenden Produkte der Firma Allergan (Juvéderm), sowie von Teoxane (Teosyal).

Diverse Bereiche können mit Hyaluronsäure behandelt werden, wie Nasolabialfalte, Lippenkonturen, Lippenvolumen, Wangen, Augenrinne und viele mehr.

Beratung

Beratung 100 CHF.-

Fillerbehandlung-Lippen

Lippenfüller mit Hyaluronsäure ist eine nicht-chirurgische Methode zur Lippenauffüllung, bei der Hyaluronsäure in die Lippe infiltriert wird, die Lippe konturiert und aufgepumpt wird, um eine natürliche und sinnliche Lippe zu schaffen, und dann mit Hyaluronsäure aufgefüllt wird.

Wie lange hält der Filler in der Lippe?

Hyaluronsäure ist ein temporärer, biokompatibler und resorbierbarer Füller, so dass in den meisten Fällen keine Komplikationen auftreten und es keine Gegenanzeigen gibt. Die Dauer des Eingriffs an der Lippe ist von Patient zu Patient unterschiedlich und liegt zwischen 4 und 8 Monaten.

Mit ein bis zwei Sitzungen pro Jahr erhalten Sie Feuchtigkeit und Volumen für Ihre Lippen mit einem natürlichen und gesunden Aussehen.

Was werde ich in den Tagen nach der Hyaluronsäure-Injektion spüren?

Die Lippen gehören zu einem sehr gefäßreichen Bereich der Gesichtsanatomie, so dass es normal ist, dass nach der Hyaluronsäurefüllung Schwellungen und Blutergüsse auftreten. Diese Nebenwirkungen sind selbstlimitierend und verschwinden nach ein paar Tagen.

Wenn Sie einen Lippenfüller durchführen lassen, empfehlen wir Ihnen, den Termin so zu legen, dass Sie keine Veranstaltungen in Ihrer Nähe haben.

Wer ist qualifiziert für die Durchführung von Hyaluronsäure-Fillern im Bereich der Lippen?

Die Infiltration mit Hyaluronsäure ist sehr sicher, aber sie muss von einem qualifizierten Arzt durchgeführt werden, der die Technik perfekt beherrscht, um unnötige Risiken zu vermeiden.

Fillerbehandlung-Lippen

Fillerbehandlung-Augenringen

Hyaluronsäure gegen dunkle Augenringe hilft, verlorenes Volumen wiederherzustellen und füllt die dunklen Kreise auf, um den Bereich auszugleichen und hervorzuheben. Durch die Unterspritzung erscheint die Haut dicker und gleichmäßiger und kaschiert so Augenringe und Müdigkeitserscheinungen unter den Augen.

Ist es eine endgültige Behandlung für dunkle Augenringe?

Wie wir bereits erwähnt haben, ist Hyaluronsäure zur Behandlung von Augenringen eine der wirksamsten Behandlungen, die es derzeit gibt. Außerdem ist der Vorgang sehr schnell und dauert nur wenige Minuten. Nach dieser Behandlung sehen Ihre Augen jünger und entspannter aus, als wären Sie gerade aus einem erholsamen Urlaub zurückgekehrt.

Neben der Behandlung ist es aber auch sehr wichtig, dass Sie auf Ihre Ernährung und Ihre Gesundheit achten, um zu verhindern, dass dunkle Augenringe mit der Zeit wieder auftreten.

  • Versuchen Sie, ausreichend zu schlafen, damit sich Ihr Körper richtig erholen und regenerieren kann, Verzichten Sie auf Salz und fettreiche Lebensmittel
  • Vermeiden Sie Rauchen und übermäßigen Alkoholkonsum
  • Viel Wasser trinken
  • Essen Sie viel Obst und Gemüse
  • Übung und Bewegung der Figur
Fillerbehandlung-Augenringen

Fillerbehandlung-Wangen

Der Wangenfüller besteht aus einer Injektion von Hyaluronsäure in den Wangenknochenbereich oberhalb der Knochenstruktur, wodurch das oberflächliche Gewebe verlorenes Volumen zurückgewinnt und die Erschlaffung beseitigt wird.

Gibt es Nebenwirkungen?

Wangenfüller haben keine Nebenwirkungen, abgesehen von kleinen lokalen Entzündungsreaktionen, die mit Reizungen oder Druck einhergehen können, die jedoch nur vorübergehend auftreten und schnell abklingen.

Für wen ist es geeignet?

Für Menschen, deren Wangenknochen von Natur aus nicht sehr ausgeprägt sind, für Menschen, die aufgrund von Diäten viel Gewicht verloren haben, für Sportler usw... Für Menschen, deren Wangenknochen altersbedingt weniger ausgeprägt sind oder sich nach unten verschoben haben.

Und vor allem, um die Schönheit des Gesichts zu erhöhen, indem man dem Gesicht Volumen und Dreidimensionalität verleiht.

Fillerbehandlung-Wangen